Berufskolleg Fachrichtung Soziales Teilzeit

Ausbildungsziel: Das einjährige duale Berufskolleg ermöglicht durch das Praktikum an 3 Tagen der Woche eine ausgezeichnete Berufsorientierung für Berufe des gesundheits- und sozialpflegerischen Bereichs wie Gesundheits- und Krankenpfleger/in, Hebamme, Physiotherapeut/in, Ergotherapeut/in, Logopäde/in, Diätassistent/in, Erzieher/in, Sozialpädagoge/in.

Dieses duale Berufskolleg Fachrichtung Soziales berechtigt unter bestimmten Voraussetzungen zum Einstieg in das Einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife.

Aufnahmevoraussetzungen:

  • mittlerer Bildungsabschluss oder ein gleichwertiger Bildungsstand
  • Ein Praktikumsvertrag über 900 Praktikumsstunden mit einer von der Schule als geeignet angesehenen Einrichtung.
  • Ein bestimmter Notendurchschnitt ist nicht erforderlich.

Downloads

In unserem Downloadbereich finden Sie weitere Materialien, die weitere Auskünfte geben und bei der Anmeldung an unserer Schule helfen. Interessierte finden ab Januar allgemeine Informationen zum Bewerbungsverfahren auf der Seite von Bewerber Online (BewO). Im Download-Bereich von BewO findet sich auch eine genaue Terminübersicht und ein Leitfaden zur Anmeldung.

Zurück